Flocke

Flocke

Beitragvon Iris » 21. Apr 2012, 20:23

Flocke ist eine 7 Jahre alte ehemalige Zuchthündin, die in ihrem bisherigen Leben anscheinend recht wenig (kennen)gelernt hat.
Anfangs war sie so verunsichert, dass sie nicht einmal fressen wollte - und ganz bestimmt niemanden verfolgen!
Also haben wir uns jeglichen Mantrailer-Ehrgeiz von der Backe geputzt und nur das Trainingsziel "wäre schön wenn sie sich bewegt" festgelegt.
Feinheiten wie Geruchsartikel oder das Verstecken der Person haben wir großzügig außen vor gelassen. Und uns darauf eingestellt, dass das in den ersten Monaten genau so bleiben wird.
Heute war Flockes viertes Training.
Noch sucht sie ihre Bezugspersonen, da sie sehr sehr schüchtern ist. Aber sie sucht!
Bei ihrer letzten Trail hat sie die (diesmal tatsächlich versteckte) Versteckperson nicht weggehen sehen, hat ihre kleine Nase in die Tüte mit dem GA gesteckt und hat sich auf den Weg gemacht. Der nur 3 Meter lang war - aber für sie war es ein verdammt langer Weg.

Ich traile unter anderem deswegen so gerne, weil dabei jeder einzelne Hund über sich selbst hinauswächst.
Was das betrifft, könnte ich ständig Lobeshymnen schmettern. Am meisten rührt es mich allerdings wenn das bei solchen Hunden passiert, denen es augenscheinlich nicht in die Wiege gelegt ist.

Iris
Benutzeravatar
Iris
 
Beiträge: 499
Registriert: 03.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flocke

Beitragvon Labbi » 22. Apr 2012, 09:12

Ja...Flocke ist ganz toll. Und die beiden Frauchen können stolz auf sich sein, wie sich dieses Hundemädchen in nur 3 ! Wochen entwickelt hat.
Ja Anne...auch Du machst das ganz super mit Deiner kleinen Flocke....Klasse!
Liebe Grüße Ina und der Rest der Bande
Labbi
 
Beiträge: 64
Registriert: 03.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flocke

Beitragvon Hummelchen » 25. Apr 2012, 12:52

Hallo,
das hast du aber wirklich schön geschrieben, Iris. Du natürlich auch, Ina.
Ja ich finde auch das Flocke sich gut macht. Wenn sie dann noch kapiert das wir alle immer wieder nach Hause kommen und man einfach "still" zu Hause warten braucht, dann wäre alles wirklich supi.
Na ja, ich hoffe noch drauf das sie das vielleicht genauso schnell lernt, wie andere Sachen auch.
Dann haben wir wirklich Glück mit unseren zwei Rackern.
Großes Glück haben wir alle auch mit unserer Iris. Danke nochmal für viel Menschlichkeit, immer wieder neue gute Ideen und einfach dafür das es dich gibt.
Michaela mit Butch
und Anne mit Flocke :D :lol: :D
Benutzeravatar
Hummelchen
 
Beiträge: 303
Registriert: 03.2012
Wohnort: Leichlingen
Geschlecht: weiblich

Re: Flocke

Beitragvon Emillie » 26. Apr 2012, 07:54

Herzlichen Glückwunsch, das hört sich prima an.
Anne ist bestimmt ganz schön stolz.
Benutzeravatar
Emillie
 
Beiträge: 14
Registriert: 04.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flocke

Beitragvon Hummelchen » 27. Apr 2012, 12:40

Hallo,
ja das stimmt. Anne ist wirklich stolz auf ihre Flocke.
Nur leider haben wir unser altes Problem erneut und das find ich echt nicht lustig. Flocke bleibt nicht gerne alleine zu Hause.
Sie bellt und heult und hat auch schon zwei Mla ihr großes Geschäft in der Wohnung erledigt. Deswegen war ich heute doch hochzufrieden als ich nach Hause gekommen bin und es hat nicht nach Kot gerochen. Was ich allerdings erst später gemerkt habe, sie hat Pipi gemacht, das kleine Biest...
Warum soll auch mal einfach alles glatt laufen, wär ja stinklangweilig und außerdem viel zu schonend für die Nerven.
Liebe Grüße
Michaela ;)
Benutzeravatar
Hummelchen
 
Beiträge: 303
Registriert: 03.2012
Wohnort: Leichlingen
Geschlecht: weiblich

Re: Flocke

Beitragvon Emillie » 27. Apr 2012, 19:07

Aber ihr seid doch bei Iris im Training, ihr wird bestimmt was dazu einfallen um das Problem zu lösen.
Benutzeravatar
Emillie
 
Beiträge: 14
Registriert: 04.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flocke

Beitragvon Hummelchen » 29. Apr 2012, 17:33

Das stimmt. Wir sind natürlich schon dabei der Lage Herr zu werden. Ist aber wieder mal ziemlich aufwendig. Na ja, kennen wir ja schon. Glücklicherweise klappt es bei Butch ja jetzt gut. :)
Liebe Grüße
Michaela mit Butch und
Anne mit Flocke
Benutzeravatar
Hummelchen
 
Beiträge: 303
Registriert: 03.2012
Wohnort: Leichlingen
Geschlecht: weiblich

Re: Flocke

Beitragvon Iris » 30. Apr 2012, 10:24

Ihr kriegt das hin! :P
Benutzeravatar
Iris
 
Beiträge: 499
Registriert: 03.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flocke

Beitragvon Emillie » 1. Mai 2012, 20:34

Das glaub ich aber auch...ganz bestimmt. :D
Benutzeravatar
Emillie
 
Beiträge: 14
Registriert: 04.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flocke

Beitragvon Iris » 13. Okt 2012, 18:05

Heute haben wir Flocke blind an einem großen Kreisverkehr mit reichlich Fläche starten lassen.
Ich stand am Start und dachte mir "Was habe ich getan? Das ist doch viel zu schwer!". :o

Sie hat dann auch gründlich "nachgedacht" bevor sie sich in Bewegung gesetzt hat.
Um dann absolut zielstrebig loszumarschieren!

Ich bin so stolz auf die kleine Motte!
Benutzeravatar
Iris
 
Beiträge: 499
Registriert: 03.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Nächste

Zurück zu "Berichte, Kommentare etc."

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron